Pneumatische Hochdruckventile

Pneumatische Hochdruckventile der Baureihe „KB“

EINE EXKLUSIVE LÖSUNG FÜR LABORATORIEN DER WELTKLASSE

In der letzten Zeit besteht ein wachsender Bedarf an einer schnellen Vermittlung der Strömungen von Druckgas bis auf Hochdruckgas. Neue Serie der Ventile KB-20-70, KB-40-70, KB-80-50 mit dem Betriebsdruck bis 7.0 MPa haben nahezu die gleichen Öffnungs-/Schließzeiten wie auch ihre Analoge KB-28-10, KB-40-10, KB-80-10, die für den industriellen Druck bis 1,0 MPa ausgelegt sind. Die Druckluftschaltpläne solcher Ventile sind nachfolgend dargestellt. Jeder von ihnen bildet die Montage von der Hochgeschwindigkeits- und Anlassventile (siehe den Schaltplan unten), die von einem standardmäßigen, vereinheitlichten Luftverteiler gesteuert wird, ausgelegt für den Betrieb unter Druck bis zu 1,0 MPa.

Die Hochdruckventile „ISTA“ der Baureihe KB  zeichnen sich durch große Durchflußquerschnitte und kurze Ventilöffnungszeiten aus.

Eigenschaften

BetriebsmediumDruckluft, Inertgas
Durchgangsdurchmesser, mm20
Öffnungszeit des Hochgeschwindigkeitsventil, snicht mehr 0.002
Gesamte Öffnungszeit des Ventil, snicht mehr 0.013
Betriebsdruckbereich am Eingang, MPa0.4-7.0
Steuerdruckbereich, MPa0.4 – 1.0
Umgebungstemperaturbereich, C+5 – +65
Gesamtabmessungen ohne DIE pneumatische Elektroventil, mm86х50
Gewicht ohne DIE pneumatischen Elektroventil, kg~ 0,3
Minimale Länge des Steuersignalimpuls, s0,005
Parameter der elektrische Steuersignal24VDC; 0.2A/220B
Art der Montageverbindungengewinde
Eingangsgewinde7/8“
Ausgangsgewinde7/8“
Steueranschlussgewinde, Zoll1/8“ 1/8“
Pneumatische Steuer-ElektroventilN.O., 5/2 Q=100 nl/min

Eigenschaften

BetriebsmediumDruckluft, Inertgas
Durchgangsdurchmesser, mm40
Öffnungszeit des Hochgeschwindigkeitsventil, snicht mehr 0.003
Gesamte Öffnungszeit des Ventil, snicht mehr 0.05
Betriebsdruckbereich am Eingang, MPa0.5-7.0
Steuerdruckbereich, MPa0.5 – 0.8
Umgebungstemperaturbereich, C+5 – +65
Gesamtabmessungen ohne DIE pneumatische Elektroventil, mm126х110
Gewicht ohne DIE pneumatischen Elektroventil, kg~ 4,7
Minimale Länge des Steuersignalimpuls, s0,05
Parameter der elektrische Steuersignal24VDC; 0.2A/220B
Art der Montageverbindungengeflanscht
Flanschtyp1-50-6 GOST 12820
Anschlussgewinde: Arbeitsdruck, SteueranschlüsseМ16х1,5 1/4 1/4“
Pneumatische Steuer-ElektroventilN.O., 5/2 Q=1300 nl/min

Eigenschaften

BetriebsmediumDruckluft, Inertgas
Durchgangsdurchmesser, mm80
Öffnungszeit des Hochgeschwindigkeitsventil, snicht mehr 0.007
Gesamte Öffnungszeit des Ventil, snicht mehr 0.1
Betriebsdruckbereich am Eingang, MPa0.4-2.0
Steuerdruckbereich, MPa0.4 – 0.8
Umgebungstemperaturbereich, C+5 – +65
Gesamtabmessungen ohne DIE pneumatische Elektroventil, mm222,5х195
Gewicht ohne DIE pneumatischen Elektroventil, kg~ 19,3
Minimale Länge des Steuersignalimpuls, s0,2
Parameter der elektrische Steuersignal24VDC; 0.2A/220B
Art der Montageverbindungengeflanscht
Flanschtyp1-80-160 GOST 12820
Anschlussgewinde: Arbeitsdruck, SteueranschlüsseМ16х1,5 1/4 1/4“
Pneumatische Steuer-ElektroventilN.O., 5/2 Q=1300 nl/min

Eigenschaften

BetriebsmediumDruckluft, Inertgas
Durchgangsdurchmesser, mm80
Öffnungszeit des Hochgeschwindigkeitsventil, snicht mehr 0.007
Gesamte Öffnungszeit des Ventil, snicht mehr 0.1
Betriebsdruckbereich am Eingang, MPa0.4-5.0
Steuerdruckbereich, MPa0.4 – 0.8
Umgebungstemperaturbereich, C+5 – +65
Gesamtabmessungen ohne DIE pneumatische Elektroventil, mm222,5х195
Gewicht ohne DIE pneumatischen Elektroventil, kg~ 19,3
Minimale Länge des Steuersignalimpuls, s0,2
Parameter der elektrische Steuersignal24VDC; 0.2A/220B
Art der Montageverbindungengeflanscht
Flanschtyp1-80-160 GOST 12820
Anschlussgewinde: Arbeitsdruck, SteueranschlüsseМ16х1,5 1/4 1/4“
Pneumatische Steuer-ElektroventilN.O., 5/2 Q=1300 nl/min

Video

Zertifikate

Ask a question2

Name*

E-mail*

Ihr Telefon

Botschaft


×