Die pneumatischen Niederdruckventile

Die pneumatischen Niederdruckventile der Baureihe „KB“ ist der Schlüssel zu der Effektivität Ihrer Produktion.

ES GIBT EINEN SCHLÜSSEL FÜR DIE  EFFEKTIVITÄT IHRER PRODUKTION

Die Baureihe der Ventile, ausgelegt für industriellen Druck mit Betriebsdruck von 4,0 MPa bis 1,0 MPa. Die Hochdruckventile (über 1,0 MPa) werden meistens für spezialisierte Anlagen (balglose Rohre, einzigartige Wurfgeräte) eingesetzt. Die Ventile der Baureihe KB sind für den Betrieb beim Druck bis zu 1,0 MPa ausgelegt, seit mehr als 25 Jahren hergestellt und kontinuierlich verbessert und sind in verschiedenen Branchen weit verbreitet.   Neben der einzigartigen Schnellwirkung ist die hohe Haltbarkeit der angebotenen Ventile zu beachten. Die ersten Erzeugnisse, die in der ersten Hälfte der 90-er Jahre in den Betrieben installiert wurden, werden bis jetzt betrieben. Zur Zeit werden drei Größen von Hochgeschwindigkeitsventilen hergestellt: KB-28-10, KB-40-10 und KB-80-10. Alle Ventile werden in der Standard-Temperaturversion gefertigt und die Ventile KB-40 und KB-80 werden auch in Niedertemperatur- und Hochtemperatur-Version gefertigt.

EIGENSCHAFTEN

BetriebsmediumDruckluft, Inertgas
Durchgangsdurchmesser, mm28
Öffnungszeit des Hochgeschwindigkeitsventils, snicht mehr 0.002
Gesamte Öffnungszeit des Ventils, snicht mehr 0.03
Betriebsdruckbereich am Eingang, MPaа0.4 – 1.0
Steuerdruckbereich, MPa0.4 – 1.0
Umgebungstemperaturbereich, C+5с – +65с *
Gesamtabmessungen ohne dem pneumatischen Elektroventil, mm82х65
Gewicht ohne dem pneumatischen Elektroventil, kg~ 0,5
Minimale Länge des Steuersignalimpulses, s0,02
Parameter des elektrischen Steuersignals24VDC; 0.2A/220B
Art der Montageverbindungengewinde
EingangsgewindeM60X1,5
AusgangsgewindeG1,25“
Steueranschlussgewinde, Zoll1/8
pneumatischer Steuer-ElektroventilN.O., 3/2 Q=1000 nl/min

(*) – Es gibt die Ventil KB-28-10-Р-Н in der Tieftemperaturversion mit einem Umgebungstemperaturbereich von -40 ° С bis +65 ° С.

EIGENSCHAFTEN

BetriebsmediumDruckluft, Inertgas
Durchgangsdurchmesser, mm40
Öffnungszeit des Hochgeschwindigkeitsventils, snicht mehr 0.003
Gesamte Öffnungszeit des Ventils, snicht mehr 0.03
Betriebsdruckbereich am Eingang, MPaа0.4 – 1.0
Steuerdruckbereich, MPa0.4 – 1.0
Umgebungstemperaturbereich, C+5с – +65с *
Gesamtabmessungen ohne dem pneumatischen Elektroventil, mm100х84
Gewicht ohne dem pneumatischen Elektroventil, kg~ 1,7
Minimale Länge des Steuersignalimpulses, s0,02
Parameter des elektrischen Steuersignals24VDC; 0.2A/220B
Art der Montageverbindungengewinde
EingangsgewindeM76X1,5
Ausgangsgewinde1 1/2
Steueranschlussgewinde, Zoll1/4″
pneumatischer Steuer-ElektroventilN.O., 3/2 Q=1000 nl/min

(*) – Es gibt die Ventil KB-40-10-Р-Н in der Tieftemperaturversion mit einem Umgebungstemperaturbereich von -40 ° С bis +65 ° С.

EIGENSCHAFTEN

BetriebsmediumDruckluft, Inertgas
Durchgangsdurchmesser, mm40
Öffnungszeit des Hochgeschwindigkeitsventils, snicht mehr 0.003
Gesamte Öffnungszeit des Ventils, snicht mehr 0.03
Betriebsdruckbereich am Eingang, MPaа0.4 – 0.8
Steuerdruckbereich, MPa0.4 – 0.8
Umgebungstemperaturbereich, C+5с – +65с *
Gesamtabmessungen ohne dem pneumatischen Elektroventil, mm126х100
Gewicht ohne dem pneumatischen Elektroventil, kg~ 4,3
Minimale Länge des Steuersignalimpulses, s0,02
Parameter des elektrischen Steuersignals24VDC; 0.2A/220B
Art der Montageverbindungengeflanscht
Eingangsgewinde1-50-6 GOST12820
pneumatischer Steuer-ElektroventilN.O., 3/2 Q=1000 nl/min

(*) – Es gibt die Ventil KB-40-10-F in der Tieftemperaturversion mit einem Umgebungstemperaturbereich von -40 ° С bis +65 ° С.

EIGENSCHAFTEN

BetriebsmediumDruckluft, Inertgas
Durchgangsdurchmesser, mm80
Öffnungszeit des Hochgeschwindigkeitsventils, snicht mehr 0.007
Gesamte Öffnungszeit des Ventils, snicht mehr 0.12
Betriebsdruckbereich am Eingang, MPaа0.4 – 1.0
Steuerdruckbereich, MPa0.4 – 1.0
Umgebungstemperaturbereich, C+5с – +65с *
Gesamtabmessungen ohne dem pneumatischen Elektroventil, mm222.5х195
Gewicht ohne dem pneumatischen Elektroventil, kg~ 14,5
Minimale Länge des Steuersignalimpulses, s0,20
Parameter des elektrischen Steuersignals24VDC; 0.2A/220B
Art der Montageverbindungengeflanscht
Eingangsgewinde1-50-6 по GOST12820
pneumatischer Steuer-ElektroventilN.O., 3/2 Q=3700 nl/min

(*) – Es gibt die Ventil KB-80-10-F in der Tieftemperaturversion mit einem Umgebungstemperaturbereich von -40 ° С bis +65 ° С.

Video

Zertifikate

Ask a question2

Name*

E-mail*

Ihr Telefon

Botschaft


×